1-2-3-4-Stop

Veröffentlicht in Gruppenspiel

Alle Judoka laufen kreuz und quer über die Matte. Nun gibt der Trainer die Kommandos. Bei "1" müssen sich alle ganz schnell auf den Bauch legen, bei "2" auf den Rücken, bei "3" muss man ein Sit-Up machen und bei "4" ein Liegestütz. Wenn der Trainer "Stop" ruft, müssen alle ganz ruhig stehenbleiben und dürfen sich nicht bewegen. Wenn jemand einen Fehler macht, wird er bestraft (Kniebeugen, Liegestütze,...).