Obenauf

Veröffentlicht in Randorispiele

Zu zweit krabbelt man so über die Matte, dass die Schultern sich berühren. Der Übungsleiter hat zwei Kommandos: Bei Obenauf müssen beide versuchen über ihren Partner zu gelangen. Bei Untendrunter müssen beide versuchen unter ihren Partner zu kommen. Dabei ist es aber bei den kleinen Judoka verboten, dass man sich einfach auf den Bauch legt.