Inselfangen

Veröffentlicht in Gruppenspiele

Dies ist ein Spiel für kleine Judoka. Es sitzen immer zwei Judoka verteilt auf der Matte zusammen . Es gibt stets ein Pärchen die sich fangen. Derjenige der wegläuft hat die Möglichkeit sich an jede "Insel" (zwei Judoka) zu setzen. Dann wir der Judoka der auf der anderen Seite der Insel sitzt zum Fänger und derjenige der gerade der Fänger war, muss nun weglaufen und sich ebenfalls an eine Insel setzten...

Steigerung:

Es gibt mehrere fangende Pärchen. Jedes Pärchen hat jetzt einen gleichen Gegenstand in der Hand (Gürtel, Schlappen, Ball,...) und fängt nur seinen Partner mit dem gleichen Gegenstand. Wenn sich nun einer an eine Insel setzt, wird der Gegenstand an die Person weitergegeben, der auf der anderen Seite der Insel sitzt.

Je nach Gruppengröße können beliebig viele fangende Pärchen existieren.