Berkant Oguz und Nikolaj Repitsch gewinnen Gold im Kreiseinzelturnier U10/13

Geschrieben von anna selitz am .

IMG 6413 s

Am Sonntag fuhren die jüngsten Judoka des Selmer JC nach Holzwickede, um beim ersten Turnier des Jahres zu starten. Obwohl es für einige Kinder das erste Turnier war, konnten viele Medaillen erkämpft werden. Mit 14 Kämpfern auf vier Matten hatten die Betreuer Noah Witschenbach und Anna Selitz alle Hände voll zu tun, um ihre Schützlinge am Mattenrand zu unterstützen.

Bei den unter 10 Jährigen waren einige schöne Kämpfe zu sehen. So gewann Berkant Oguz beispielsweise schon nach einigen Sekunden und zeigte Nikolaj Repitsch einen lupenreinen Schulterwurf.IMG 6421 s

Auch die anderen Kinder gaben in ihren Begegnungen alles. In der U13 stellten sich Leon Frenzel, Ronja Stüber und Anna Krämer ihren Gegnern. Schließlich freuten sich Lucca Ozimek, Joschua Krancz, Maurice Grötken, Anduen Niqki, Mark Klassen, Leander Rosin, Ronja Stüber und Anna Krämer über Bronze. Mit der silbernen Medaille gingen Dimitry Smilovitskiy, Marc Maier und Kevin Krist nach Hause. Gold erkämpften sich Berkant Oguz und Nikolaj Repitsch, die an diesem Tag alle Gegner besiegen konnten.

IMG 6428 s