Daniel Meisner, Alessa Boettcher und Dominik Wehde Kreismeister

Geschrieben von anna selitz am .

IMG 6417 sIm Anschluss kämpfte die U15 und die U18 um den Kreismeistertitel. Hier starteten sieben Selmer und alle konnten sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft qualifizieren. Lilli Preuß und Paula Autmaring bestritten je zwei Kämpfe und konnten ihre Leistungen steigern. Mit dem zweiten Platz war ihr Ticket zur Bezirkseinzelmeisterschaft gelöst. Nikita Djadin, der als jüngster Jahrgang startete, schlug sich ebenfalls gut. Mit drei Siegen erkämpfte er sich den dritten Platz und damit die Qualifikation. In der U 18 waren einige Gewichtsklassen schwach besetzt, so wurden Alessa Boettcher und Dominik Wehde kampflos Kreismeister. Zweiter in seiner Gewichtsklasse wurde Dimitij Djadin, der drei seiner vier Kämpfe mit je einem Würger, Haltegriff und Wurf gewann. Daniel Meisner konnte seinen Kreismeistertitel vom letzten Jahr erfolgreich verteidigen.

IMG 6441 sIn zwei Wochen geht es für die sieben Judoka weiter. Ziel ist die Westdeutsche Meisterschaft im Februar.