Erfolgreich bei den Meisterschaften der u12

Geschrieben von N.N. am .

021Am Samstag den 16.11.2013 fanden die diesjährigen Meisterschaften der U12 statt. Es ging mit den Kreiseinzelmeisterschaften in Lünen los. Dimitrij Djadin holte sich hierbei in der Gewichtsklasse -46 Kilogramm mit drei gewonnenen Kämpfen verdient den ersten Platz. Sarah Simdorn (-40 Kg) gewann ebenfalls alle ihre Kämpfe und konnte auch auf dem Siegertreppchen an 1. Stelle stehen. Für Paula Klinsmann (-36 Kg) war es ein sehr anstrengender Tag. Sie hatte vier sehr starke Gegnerinnen und musste sich in drei Kämpfen geschlagen geben. Einen Kampf konnte sie jedoch mit einem gut gekonnten Haltegriff für sich gewinnen und qualifizierte sich ebenso wie die anderen beiden für die Bezirksmeisterschaften. Dort wurde es dann spannend für die drei, vor allem weil es für den ein oder anderen das erste größere Turnier war.
Paula verlor unglücklicherweise ihre ersten beiden Kämpfe durch einen Punkt des Gegners, und erreichte somit keine Platzierung.
Sarah Simdorn hatte es in ihrer gut besetzten Gewichtsklasse ebenfalls nicht leicht. Sie konnte dennoch zwei Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden indem sie O-soto gari warf. Die anderen beiden Kämpfe verlor sie leider, und konnte sich so nur den 5. Platz sichern.
Dimitrij Djadin war an diesem Tag unaufhaltsam. Er gewann zwei Kämpfe vorzeitig mit einem o-soto gari und die anderen zwei durch gekonnte Bodentechniken. Dimitrij sicherte sich somit den 1.Platz und wurde Bezirksmeister.